Wir werden unterstützt von:


[BEENDET] Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

Erste Seite  |  «  |  1  ...  4  |  5  |  6  |  7  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Euneirophrenia

20, Weiblich

  Schriftsteller Assistent

Beiträge: 124

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Euneirophrenia am 23.05.2020 21:56

Vorletzte Frage! Wir haben bereits 4 Stunden lesen hinter uns, wahnsinn.

Bild.jpg
Wie wäre es mit einer kleinen Rezension? Entweder in Fließtext- oder Stichpunktform. Ich stelle auch ein 5-Sterne-System zu Verfügung!

Bild.jpg 

Bild.jpg

Bild.jpg
 
Bild.jpg 

Bild.jpg 

Rose.png

Lock up your libraries if you like; but there is no gate, no lock, no bolt that you can set upon the freedom of my mind.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 23.05.2020 21:57.

Euneirophrenia

20, Weiblich

  Schriftsteller Assistent

Beiträge: 124

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Euneirophrenia am 23.05.2020 21:57

Liebe Leute, ich hab letzte Nacht nur 2 Stunden geschlafen. Ich kann kaum mehr die Augen offen halten. Außerdem kam grad ne echt eklige Stelle im Buch (Kannibalismus), wo ich unterbrechen muss. Im Bettchen werde ich mir noch eine Kurzgeschichte von David Sedaris z Gemüte führen (kann ich nur wärmstens empfehlen - ein toller, humorvoller Autor ♥) Es hat mir - bis auf die Serverprobleme - wirklich viel Spaß gemacht. Ich würde mich sehr freuen, beim nächsten Mal wieder dabei zu sein - Gute Nacht ♥ christoph ist schon Zähne putzen gegangen. Ich soll euch liebe Grüße von ihm ausrichten. Er fand das auch toll =)

Vielen Dank für's Mitmachen! Euch einen schönen Abend. 

Rose.png

Lock up your libraries if you like; but there is no gate, no lock, no bolt that you can set upon the freedom of my mind.

Antworten

saltwater

21, Weiblich

  Taschenbuch Schreiber

Beiträge: 342

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von saltwater am 23.05.2020 22:04

Also bisher war es immer lustig als auch spannend und diese Mischung ist der absolute Wahnsinn! Ich lieeebe, wie Scarrow das literarisch so auf die Reihe bekommt. Das zieht sich womöglich über die ganzen Bücher so. 

5-Sterne.png

aaaaaa2.jpg

Antworten

Lenahr.

19, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 169

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Lenahr. am 23.05.2020 22:16

Okay, okay! Eine Rezension also.. ich möchte dem Buch kein Unrecht tun, deshalb an der Stelle die Erwähnung, dass ich erst die Hälfte durch habe!

"Großmutters Haus" ist bisher recht humorvoll und gibt den ein- oder anderen Denkanstoß, aber da wäre definitiv noch Luft nach oben, vielleicht wird das in der zweiten Hälfte nachgeholt, wer weiß! Mir ist auch der ein oder andere, spitze Kommentar aufgefallen, den die Protagonistin an Männer im Allgmeinen gerichtet hat - was mich an der Stelle wundert und ein bisschen triggert, da Männer als deutlich weniger komplex dargestellt werden. Hat der männliche Autor dieses Bild; dass Frauen so über Männer denken? Weird! Diese Label sind vor allem in einem philosophisch angehauchten Buch total Fehl am Platz, zumindest empfinde ich das so. (Waren aber echt nur ein, zwei, kurze Kommentare!)
Anonsten ist nicht mit all zu viel Handlung zu rechnen. Aber was geschieht, wird sehr bildhaft, malerisch geschrieben. Auch wenn es mich bisher nicht umeghauen hat, hatte ich auch zu keinem Zeitpunkt das Gefühl meine Zeit zu verschwenden. Einen Versuch ist es wert, aber mein Favorit wirds wohl nicht! :)
Die Charaktere sind süß und ungewöhnlich, mein Freund feiert zumindest die Großmutter ziemlich! 

Für mich bisher 2.5 von 5 Sternen.


Antworten Zuletzt bearbeitet am 23.05.2020 22:17.

Silber22

22, Weiblich

  Ghostwriter

Handlungsverfasser

Beiträge: 5641

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Silber22 am 23.05.2020 22:26

Melde mich für dieses Mal auch erstmal ab (falls man die Antworten nachreichen kann, würde ich das morgen machen, gerade bin ich zu müde ^^‘ )
Hat jedenfalls Spaß gemacht und wäre nächstes Mal auch gerne wieder dabei (:

Viel Spaß euch noch beim Lesen

Signatur2.png
Wo muss ich noch antworten?
   


Antworten Zuletzt bearbeitet am 23.05.2020 22:28.

Euneirophrenia

20, Weiblich

  Schriftsteller Assistent

Beiträge: 124

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Euneirophrenia am 23.05.2020 22:30

Melde mich für dieses Mal auch erstmal ab (falls man die Antworten nachreichen kann, würde ich das morgen machen, gerade bin ich zu müde ^^‘ ) Hat jedenfalls Spaß gemacht und wäre nächstes Mal auch gerne wieder dabei (: Viel Spaß euch noch beim Lesen

Selbstverständlich! Gute Nacht. Ich freue mich auf deine nachgereichten Antworten.

Rose.png

Lock up your libraries if you like; but there is no gate, no lock, no bolt that you can set upon the freedom of my mind.

Antworten

jenny

21, Weiblich

  Rollenspieler

Beiträge: 14

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von jenny am 23.05.2020 22:34

also ich liebe den schreibstil, erinnert mich ein wenig an meinen -- nur lange noch nicht so ausgereift. für den schreibstil gibt es eine:
⭐⭐⭐⭐⭐

die story an sich gefällt mir auch sehr gut, ich liebe untergemischten horror:
⭐⭐⭐⭐⭐
 
leider stören mich einige ziemlich gestreckte passagen. und teilweise nervigen wiederholungen:
✴✴⭐⭐⭐

freue mich aber weiterzulesen. :)
für schreibfehler übernehme ich keine garantien, habe zu viel martini getrunken, lmao.

Antworten

Euneirophrenia

20, Weiblich

  Schriftsteller Assistent

Beiträge: 124

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Euneirophrenia am 23.05.2020 22:52

Die Lesenacht neigt sich dem Ende zu, wir kommen zur letzten 6. Frage des Abends! Eine Stunde vor Mitternacht beenden wir wegen der langen Ladezeit von Rollenspielhimmel.de die Aufgaben- und Fragerunden, es hat mir trotzdem unendliche Freude bereitet und ich bedanke mich bei allen Teilnehmern und Mitlesern. Viel Spaß noch beim Lesen - und auf nachträgliche Antworten am Sonntag freue ich mich auch! Danke.

Bild.jpg
Wie viele Seiten hast du während der heutigen Lesenacht gelesen? Bist du zufrieden mit deinem Ergebnis? 
Ich habe mit den Gedanken gespielt, beim nächstem Mal eine themenspezifische Lesenacht stattfinden zu lassen. Zu welchen Themen würdest du gerne an einer Lesenacht teilnehmen? 
Wie hat dir die Lesenacht gefallen? Hast du Verbesserungsvorschläge? Würdest du bei einem eventuellen nächsten Mal wieder mitmachen? 

Rose.png

Lock up your libraries if you like; but there is no gate, no lock, no bolt that you can set upon the freedom of my mind.

Antworten

saltwater

21, Weiblich

  Taschenbuch Schreiber

Beiträge: 342

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von saltwater am 23.05.2020 23:08

Ich bedanke mich auch! War super strukturiert und hat Spaß gemacht. Jederzeit wieder. 😊

Fast 100 Seiten. Ich les auf jeden Fall noch weiter. Und ja, ich bin sogar sehr zufrieden, schließlich hab ich es jetzt endlich mal geschafft, weiterzulesen! Nach 2. fucking. Jahren.

Themen? Auf das Genre bezogen? Glaube, da wäre ich raus, weil ich echt nicht alles lesen kann.

aaaaaa2.jpg

Antworten

Lenahr.

19, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 169

Re: Lesenacht #1 [Samstag, 23. Mai 2020 ★ Beginn 18:00 Uhr ★ Kein Motto]

von Lenahr. am 23.05.2020 23:11

Zur sechsten Frage; 

Ich habe insgesamt 190 Seiten (etwas kleineres Format, als üblich!) gelesen, nicht sonderlich viel für so viel Zeit! Allerdings habe ich zwischendurch auch nette Gespräche geführt und die Beiträge der anderen durchstöbert. <3
Ich bin zufrieden. Auch, weil ich das Buch nicht direkt aus der Hand gelegt habe, obwohl es mich nicht direkt angesprochen hat.

Ich finde die Idee zu den Lesenächsten wirklich großartig, mein Partner fand die Idee auch total cool, vermutlich wäre er das nächste Mal auch mit von der Partie. Also, gerne wieder! 

Ob ich allerdings direkt ein Thema präferieren würde; vermutlich nicht. Ich finde es gerade spannend, dass ganz verschiedenen Genre und Interessen hier aufeinanderstoßen, und ich würde mich bei einigen Themen auch absolut nicht sehen, obwohl mir die Idee der Lesenacht so ohne Beschränkungen total gut gefällt.  
Aber das ist natürlich nur meine Meinung! 

Die Serverprobleme sind natürlich ärgerlich, werden ja aber hoffentlich auch irgendwann behoben. Ich hatte trotzdem Spaß! <3

Vielen Dank für die süße Moderation und die Zusammenfassungen, Organisation und lieben Nachfragen deinerseits. Ich wünsche dir und allen noch Mitlesenden eine gute Nacht! Ich freue mich aufs nächste Mal. (: 
Good night!

Antworten Zuletzt bearbeitet am 23.05.2020 23:13.
Erste Seite  |  «  |  1  ...  4  |  5  |  6  |  7  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum