Wir werden unterstützt von:


Suche nach Beiträgen von Bloodmoon

1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 36 Ergebnisse:


Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: • Hol Dir Hilfe •

von Bloodmoon am 03.08.2023 11:38

Hallöchen! Ich könnte mir vorstellen, dass das eventuell mit der Bildgröße zusammenhängt. Oder klappt das mit sämtlichen Bildern (unabh. von der Größe) nicht?

Hallo, 
Es funktioniert überhaupt nicht mehr, da ich gar nicht erst auf meine Bilder zugreifen kann. Ich kann welche hochladen, doch dann wird in dem geöffneten Fenster durchgängig der Ladebalken angezeigt. Dadurch wird es mir unmöglich ein Bild auszuwählen. Auch nach mehreren Minuten (ich habe es mit 10 und 30 probiert) ändert sich nichts. 

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: • Hol Dir Hilfe •

von Bloodmoon am 02.08.2023 20:35

Hallo, 
Seid einiger Zeit habe ich das Problem, dass ich keine Bilder mehr in meine Post einfügen kann. Ich habe immer das Icon über dem Postfenster genutzt (das Bild mit dem Plus). Nun funktioniert das aber nicht mehr, da nur noch der Ladebalken zu sehen ist und auch nach 10 Minuten nicht mehr verschwindet. Hat jemand eventuell eine Lösung für das Problem?

LG

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: Unvorstellbar schlechte Rollenspiele

von Bloodmoon am 08.12.2021 20:01

Ein Punkt, der mich persönlich stört, sind einschleimende Beiträge. Interessant wir ein RS doch grade dann, wenn die Handlung spannend bliebt und Drama entsteht, doch nicht selten habe ich schon gelesen, dass es Charaktere gibt, die sich sofort an die Handlung des Playpartners anpassen, damit meine ich, dass ja kein Streit entstehen soll. Dann macht man lieber etwas völlig untypisches, schreibt plötzlich den kompletten Gegensatz und verändert die Meinung des Charakteres, nur damit der Andere ihn ja nicht hasst. Ich weiß nicht, ob ich mich so ausdrücke, dass mich jeder versteht, verzeiht, aollte das nicht der Fall sein. Jedenfalls gibt es die Player, die ihren Charakteren keine Meinung geben, ein Beispiel: Lisa hasst Rosen, Tom mag Rosen und im nächsten Post mag Lisa Rosen plötzlich auch. Wo bleibt da denn die vielseitige Persönlichkeit? Ich finde es grade toll, wenn das Feuer auch mal rausgelassen wird, dann hassen sich beide Charaktere eben für eine Weile, irgendwann vertragen sie sich schon wieder.
Was man auch mit in die fehlende Persönlichkeit nehmen kann, sind plötzliche Veränderungen des Charakters. In GRS kann man sowas immer wieder gut beobachten. Wenn ein Charakter zum Beispiel total schüchtern ist, dann aber auch jemanden trifft, den der Player mag, dann ist der Chara plötzlich selbstbewusst wie noch nie und dann verprügelt er am besten auch noch jemand. Meistens wird nebenbei dann auch noch ein innerer Monolog geführt, in dem meistens steht: 'Oh mein Gott, ich bin sonst nicht so, aber er verändert mein Leben, weil ich ihn EINMAL gesehen habe'. Sorry, aber da bekomme ich Romeo und Julia feelings, die haben auch schon nach ihrer zweiten Begegnung geheiratet. Ich meine okay, es soll eine Lovestory entstehen und der Charakter ist besonders für die gespielte Person, aber deshalb verändert man sich doch nicht komplett. Das fällt auch wieder in dieses einschleimende Schreiben, damit man ja von den anderen Charakteren gemocht wird.
Dann gibt es auch noch die Post's, in denen um Mitleid gebettelt wird. Versteht mich nicht falsch, ich stehe auf Drama und tragische Vergangenheiten, aber sie muss nicht immer schlimmer sein als die des anderen. Wenn der Charakter dann durchgehend heult und man mit seinem eigenen Charaktere gezwungen wird ihn zu trösten, da es sonst nicht sinnvoll weiter geht, das nervt mich. Man muss sich nicht ständig übertrumpfen wer nun am stärksten ist oder die schlimmste Vergangenheit hat. Gebt euren Charakteren doch ein eigenes Leben, anstatt lieber noch jemanden sterben zu lassen, damit es schlimmer bleibt als alle anderen Schicksale. Es ist vor allem überhaupt nicht notwendig, auch Rollenspiele mit einer gewöhnlichen Hintergrundgeschichte können interessant sein. Wenn Tom seine Eltern verloren hat, dann ist das schlimm, aber man muss es nicht zehnmal in jedem Post schreiben, um dem Playpartner ständig daran zu erinnern, wie Scheiße es ihm doch geht und man auch ja nicht vergisst, dass es seine Pflicht ist, Tom zu trösten. Gib deinen Charakteren doch ein Leben, gib ihnen die Chance zu warten und schreibe nicht jedes mal, dass deine Vergangenheit scheiße war.

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: Rollenspiele schön vertont

von Bloodmoon am 27.11.2021 20:01

Ich war für einen Moment sprachlos, diese Idee klingt wirklich verlockend. Allerdings sehe ich da das Problem, dass man entweder ein aktives Play zum Vorlesen benötigt, oder eines, dass bereits ein Ende gefunden hat, ohne einfach abgebrochen zu wurden sein. Zurzeit habe ich einige Plays, die ich wirklich gern und intensiv spiele, meisten geht es darin aber um Dinge, die nicht in ein gemütliches Vorlesen hinein passen würden. Dennoch würde ich einige zur Verfügung stellen, sollte es mit meinen Partner keine Komplikationen geben. Eine Garantie auf ein dauerhaftes Bestehen kann ich allerdings nicht geben, wie oben bereits angesprochen, gibt es einige Rollenspiele, die schnell ihr Feuer verlieren und bei denen die Aktivität abnimmt. Pausen, die sich über Monate hinstrecken, können ebenfalls vorkommen, genauso wie plötzliche Abbrüche, die man einfach nicht vorhersehen kann.
Fazit: Ich würde Plays zum Vorlesen zur Verfügung stellen, ein dauerhaftes Bestehen und ständige Aktivität kann ich allerdings nicht garantieren.

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: 🎲 Süßes oder Saures 🎲

von Bloodmoon am 28.10.2021 18:29

Saures - weil's zum Süßen passt ;P

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: 🎲 Ostereiersuche 🎲

von Bloodmoon am 02.04.2021 11:42

Das kann ich dir nicht verraten @Rpliebling2210, aber ich gebe dir einen Tipp:
Schau mal nach unten...
Mehr verrate ich dir nicht ;P

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: 🎲 Ostereiersuche 🎲

von Bloodmoon am 02.04.2021 11:16

Ich schließe mich Anticonformist an, eine wirklich nette Idee, die man auch nebenbei ein bisschen machen kann^^

Lustig, dass ich die 9 als erstes gefunden hab xD
Aber tatsächlich sind die Eier an den Stellen, wo man sie am wenigsten vermutet^^

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: Würdest Du das Ava über Dir freimütig küssen?

von Bloodmoon am 30.03.2021 17:17

Die Lady bekommt ein Küsschen auf die Wange und das Wölfchen einen auf die Strin^^

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: Der erste Gedanke zum User über dir

von Bloodmoon am 29.03.2021 20:20

Arbeitskollegen xD
Ach ich weiß auch nicht, warum die Hölle so verlockend ist ~

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten

Bloodmoon

25, Männlich

  7. Columnist

Neuling

Beiträge: 436

Re: Ich beichte, dass...

von Bloodmoon am 29.03.2021 20:18

Ich beichte, dass ich immernoch schiss vor Gewitter habe, die Blitze aber trotzdem fazinierend finde...

Deine Augen...
Deine Stimme...
Dein Lächeln...

Ich könnte kotzen

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite