Wir werden unterstützt von:


Geschichte hinterm Usernamen

Erste Seite  |  «  |  1  ...  19  |  20  |  21  |  22 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Max

34, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 650

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Max am 08.10.2019 18:16

raiu, weil.... Ich habe keine Ahnung mehr XD auf jeden Fall ist es ein japanisches Wort und hat (soweit ichs in der Erinnerung habe) was mit Wetter zu tun :)
Raiu heißt Gewitter ;)


Max (englische Aussprache) ist mein Spitzname. Alle sprechen mich so an.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 08.10.2019 18:17.

Ragoon

33, Männlich

  Blogger

Beiträge: 106

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Ragoon am 10.10.2019 15:59

Furchtbar alter Username aus einem vergangenen Forum, den ich aus Faulheit wieder aufgegriffen habe (brauche ewig, bis mir Namen einfallen, die mir gefallen).
Damals inspiriert vom PS 2 - Spiel Legend of Dragoon. Nie gespielt, nie was von gesehen. Habe nur den Titel gelesen, während ich nach einem Nickname suchte. Tjo, dann ging meine Kreativität förmlich mit mir durch, hat das D vom entsprechenden Wort weggelassen und ich habe mir gedacht: Is' okay, nehme ich.

"Das köstliche und immer wieder originelle Vergnügen einer nutzlosen Beschäftigung"
Henri de Régnier

Antworten

Jules

21, Weiblich

  Taschenbuch Schreiber

Spender

Beiträge: 604

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Jules am 10.10.2019 20:07

Bin auf ein paar Seiten als Jules bekannt. Ist 'n Nickname, den ich von 'ner Freundin erhielt.


Antworten

Camuseauflauf

23, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 316

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Camuseauflauf am 27.10.2019 00:05

Aus gegebenem Anlass: Ich hatte gerade ,,Die Pest" von Albert Camus gelesen und als ich meiner Freundin am Telefon davon erzählt hatte, verstand sie irgendwie ,,Gemüse". Ich fand diesen Zufall so lustig, dass ich mir daraus einen Usernamen gebastelt habe. Und was ist bitte besser, als mit Käse überbackenes ,,Gemüse"?!

Antworten

Tauron

-, Männlich

  Rollenspieler

Beiträge: 67

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Tauron am 03.11.2019 19:41

Mein Name ist aus dem Sindarin und bedeutet Waldbewohner oder Waldmann. 

Fanuilos, le linnathon
Immerweiße, zu Dir singen- werde- ich
(aus HdR)

Antworten

Silberhauch

24, Weiblich

  Fan-Fiction Verfasser

Beiträge: 574

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von Silberhauch am 03.11.2019 19:54

Mein Username stammt aus den Tinkerbell Filmen, da dort eine der Feen Silberhauch heißt :)


 
 
into the unknown...


Antworten

creep

-, Weiblich

  Analphabet

Beiträge: 4

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von creep am 10.11.2019 04:00

Radiohead besitzt ein Lied namens "Creep". Ende der Story.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.11.2019 18:42.

CherryNoms

21, Weiblich

  Fan-Fiction Verfasser

Beiträge: 265

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von CherryNoms am 10.11.2019 11:03

Cherry ist schon seit der 3. Klasse mein Spitzname (und auch der Name, mit dem ich mich außerhalb meiner Familie und Freunde, die mich seit damals und länger kennen oder eben mit meinem echte Namen kennengelernt haben, identifiziere) ,da ein damaliger Freund gemeint hat, dass man den irgendwie gut von meinem echten Namen ableiten kann. Und im Laufe des älter werdens bin ich eben auch auf die ganzen social Media Sachen gekommen usw.
Da ich nach einer Zeit lang aber Dinge wie Cherry-chan oder CherryCookie oder sonstige, verrückte Usernames, die man so als 15 jähriger Animefan und mitten in seiner Emophase gehabt hat xD zu doof waren, habe ich versucht mir zu überlegen, wie ich mich stattdessen nennen könnte. Da ich eine lange Zeit lang (und manchmal nach wie vor immer noch xD) immer wieder beim Essen "nom nom nom" sage und ich gerne auch (gutes Essen) esse xD habe ich mir gedacht wandel ich das ein wenig um  weswegen dann "Noms" entstanden ist und somit ursprünglich ein Verb dargestellt hat XD
So, das ist der Ursprung und die anfängliche Bedeutung davon.
Mittlerweile habe ich mich aber an diesen Namen alles in einem gewöhnt, sodass es für mich eigentlich schon einfach, wie ein normaler Vor- und Nachname ist und ich nicht mehr wirklich diese Bedeutung bei "Noms" im Hinterkopf habe. Bzw. ist es sowohl ein normaler Name, als auch Künstlername für mich geworden ^^

Antworten

tintenfeuer

18, Weiblich

  Armseliger Schreiberling

Beiträge: 35

Re: Geschichte hinterm Usernamen

von tintenfeuer am 10.11.2019 21:39

Als ich vor Jahren hier anfing fand ich den irgendwie cool, weil ich fand "Tintenfeuer" könnte so 'ne Art Synonym für lebendige Fantasie oder so sein... jetzt, wo ich wieder hier bin, wollte ich einfach, dass mich vielleicht alte Mitglieder wiedererkennen können ':)

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.11.2019 21:41.
Erste Seite  |  «  |  1  ...  19  |  20  |  21  |  22

« zurück zum Forum