Wir werden unterstützt von:


Verbotene Charaktere für Rollenspiele

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


DBRDJ
Administrator

19, Weiblich

  Blogger

Beiträge: 143

Re: Verbotene Charaktere für Rollenspiele

von DBRDJ am 05.10.2016 22:49

Und zwar ist es ja ein Punkt der Regeln, dass man Bilder von DeviantArt nicht nicht ohne Einwilligung des Künstlers nutzen darf. Nun habe ich vor Bilder von sehr beliebten Künstlern zu nutzen, die täglich wahrscheinlich 1000 Nachrichten bekommen. Es würde also ewig dauern, bis ich eine Antwort auf die Frage bekommen würde, ob ich das Bild für einen RPG-Charakter nutzen kann.Und hier kommt nun meine Frage: Kann ich in der Zeit, in der ich auf eine Antwort des Künstlers warte ein Bild trotzdem schon verwenden, wenn ich den Urheber deutlich sichtbar verlinke und im Falle einer Absage des Künstlers das Bild nachträglich wieder entfernen?

Hallo.
Die Handhabung mit Deviantbildern ist wie ich empfinde kritisch. Bislang habe ich mich damit nicht auseinander gesetzt gehabt, aber durch deinen Beitrag habe ich mich etwas umgehört, schließlich brauchst du eine Antwort die dir weiter hilft.
Dadurch, dass man die Einwillung des Künstlers benötigt, um die Bilder die man verwenden möchte nutzen darf, muss man wie du es schriebst den Künstler um Erlaubnis bitten. Zusätzlich würde ich dir raten ein Credit zu setzen, damit der Künstler hinter dem Computer nicht das Gefühl bekommt man wolle ihm etwas böses, wenn er auf diversen Plattformen sein Eigentum vorfindet.
Nun aber zu deiner eigentlichen Frage: Da auch wir ein Regelwerk besitzen und dieses besagt, dass man zu Bildern immer die Quellenangaben hinterlegen muss (auch mit Einwilligung des Künstlers), würde ich dir vorschlagen, dass bevor du die Zustimmung erhälst, bloß den Quellenlink des Bildes postest und erst das Bild + die Quelle, wenn du die Einwilligung erhalten hast.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Liebe Grüße,
DBRDJ  

Antworten

Shatane
Gelöschter Benutzer

Re: Verbotene Charaktere für Rollenspiele

von Shatane am 14.08.2017 13:18

Wenn ich zum Beispiel ... Emma Watson "darstellen" würde, wäre das verboten?

Antworten

SkidRow
Administrator

22, Weiblich

  Preisgekrönter Autor

Moderator

Beiträge: 3131

Re: Verbotene Charaktere für Rollenspiele

von SkidRow am 14.08.2017 14:04

@shatane schau doch mal auf die Liste auf Seite 1 und soweit ich weiß gehört Emma Watson nicht dazu!  :)


Sig.png

Antworten

Saphira
Gelöschter Benutzer

Re: Verbotene Charaktere für Rollenspiele

von Saphira am 17.08.2017 15:25

Ja, ich weiß, ich bin hier neu, aber dennoch habe auch ich eine Meinung dazu.
Ich denke, man muss nicht zwingend ein Bild vom Charakter posten, um sich die Figur vorzustellen, auch könnte man sich doch einen eigenen Charakter erstellen und wenn dieser gut beschrieben ist, braucht es, denke ich mal, keine Bilder.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« zurück zum Forum