Wir werden unterstützt von:


Die Gruppen und ihre Storys :)

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Malina

30, Weiblich

  Fan-Fiction Verfasser

Beiträge: 463

Die Gruppen und ihre Storys :)

von Malina am 15.02.2019 21:00

Hallöchen, 

ich schaue immer wieder rein welche neuen Gruppen es gibt und finde manche sehen so interessant aus, dass ich einfach zuuu neugierig bin worum es geht :) geht es euch auch so? 
Vllt hat ja jemand Lust zu Erzählen welche Storys so geschrieben werden. 

Antworten

Saphyr

20, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 531

Re: Die Gruppen und ihre Storys :)

von Saphyr am 04.03.2019 22:57

Hey :)

Mir geht es ebenso wie dir, manchmal würde ich einfach gerne in einem RS mitlesen. Aber andersherum habe ich auch manchmal den Wunsch jemand möge doch in die RS, die ich besonders gut finde reinschauen, weil es so Spaß macht sie zu schreiben und ich das irgendwie gerne teilen würde haha

Ich finde es etwas schade, dass durch das Gruppensystem, welches ich an sich sehr vorteilhaft finde auch wenig die Möglichkeit gegeben ist, mal reinzuschauen.
Deshalb sind zumindest ein paar meiner GRS Gruppen offen, falls doch mal wer vorbei stolpert und mitlesen möchte. Also falls du mal Langeweile hast, da kannst du mitgucken XD

Antworten

Cpt.Flausch

22, Weiblich

  Taschenbuch Schreiber

Beiträge: 415

Re: Die Gruppen und ihre Storys :)

von Cpt.Flausch am 05.03.2019 00:55

Heya!

Ich verstehe eure Gedanken. Tatsächlich gehöre ich zu den Menschen, die das nicht unbedingt gerne sehen, wenn jemand drittes ungefragt mitliest. Dies liegt größtenteils daran, dass ich mich meine Charaktere nicht immer FSK 12 tauglich schreibe. Die Kerlchen  sind bei mir allesamt zu vulgär und gemein.
Zudem ich es einfach nicht so gerne mag am Präsentierteller zu stehen. x_x

Tatsächlich plaudere ich aber lieber aus dem Nähkästchen.^^

Mein liebstes RP ist momentan eine Geschichte, die wohl etwas von den Normen abweicht und nicht auf der gern geschriebenen unsterblichen Liebe fußt, sondern erzählt die Geschichte von einem Vater, der nie einer werden wollte, und  einem Sohn, die  sich gemeinsam durch ein Leben im unteren Milieu kämpfen müssen. Es erzählt die Geschichte ihres Lebens zwischen Armut, Drogen und einer dunklen Vergangenheiten.
Ein anderes RP erzählt eine Nachkriegsgeschichte von einem Liebespaar, das auseinander gerissen wurde. Ja, der Mann gilt sogar als tot, während die Frau mit der Trauer ihren Verlobten verloren zu haben weiterleben muss. Tatsächlich ist der Mann allerdings relativ brainwashed worden und steht in den unruhigen Nachkriegszeiten auf Seiten der Terroristen, während seine Verlobte, die er vergessen hat, für die Regierung arbeitet.
Was die Zukunft bringen wird, steht noch in den Sternen, doch wird's wohl für sie hart werden, wenn sie erfährt, dass der Scharfschütze, der die Sicherheitsbeamten wie ein Haufen Amateure darstehen lässt, ihre todgeglaubte Liebe ist. (Irgendwo hoffe ich Optimist ja auf ein Happy End )

Sow~
Ich hoffe, ich durfte eure Neugierde ein wenig befriedigen. Wie sieht's denn bei euch so aus?

*Hat momentan Pech, wenn's um's denken geht*

Antworten

Saphyr

20, Weiblich

  Verfasser von Ratgeber-Kolumnen

Beiträge: 531

Re: Die Gruppen und ihre Storys :)

von Saphyr am 05.03.2019 01:12

Voli

Dann plaudere ich doch auch mal wenn es dich interessiert
(Ich schreibe einfach FSK 18 drüber und dann passt das. Wobei ich das auch nur bei GRS, was meist eh harmloser ist, ab und zu mache, nicht bei PRS)

Also in meinem Lieblings-PRS spiele ich einen arroganten Höllendämon, der aus dieser gekommen ist um in der Mythenwelt an einem Wettstreit auf Leben und Tod um die Hand einer Dämonenprinzessin teilzunehmen. Nicht wegen ihr, sondern um endlich dauerhaft aus der Hölle zu entkommen. Leider sieht der Dämonenkönig das erstmal überhaupt nicht gerne. Dazu kommt, dass die beiden vor Beginn des Wettstreits aufeinander treffen und sich nach Anlaufschwierigkeiten (sind min 2 mal davor sich gegenseitig umzubringen) recht gut verstehen. Aber als Gegner ist auch ein Hexenmeister dabei, gegen den meiner keine Chance haben wird. Außerdem ist der ganze Wettbewerb wohl ohnehin eine abgekartete Sache, geplant durch den König, laut dem der Hexenmeister als Sieger hervorgehen soll. Nach einem missglückten Fluchtversuch meines Charas (bei dem er sehr schwer beschädigt wurde) schließen er und die Prinzessin einen Pakt. Sie wird ihn gegen die Magie immun machen, dafür sind sie auf ewig aneinander gebunden. Aber er wird überleben und sie zur Frau nehmen müssen. Nun befindet er sich in der zweiten Runde, in der er nur knapp gegen einen Riesen überlebt hat und naja irgendwie entwickelt sich doch was zwischen den beiden, aber es ist sehr kompliziert. (Beitragslänge durchschnittlich 800 Wörter so, ich bin auf jeden Beitrag immer wieder gespannt)

Jo also irgendwie settingmäßig das komplette Gegenteil XD

Und halt noch zwei GRS, die man wie gesagt einfach so lesen kann.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 05.03.2019 01:22.

Escada

-, Weiblich

  Taschenbuch Schreiber

Beiträge: 892

Re: Die Gruppen und ihre Storys :)

von Escada am 28.06.2019 11:49

@ Saphyr
das Mit dem Geschriebenen RS Zeigen kann ich nur alzugut nachvolzihen. habe daher eine meiner Lieblingsschreiberin zum Lesen meiner Bücher verdonnert 

 Escada

Antworten

Aly.

24, Weiblich

  Schriftsteller Assistent

Beiträge: 54

Re: Die Gruppen und ihre Storys :)

von Aly. am 05.07.2019 10:26

Ohja, ich würde auch so gerne Mäuschen spielen

Antworten

« zurück zum Forum