Wir werden unterstützt von:


„Der beste Rollenspieler des Jahres“ (2016)

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


DBRDJ
Gelöschter Benutzer

„Der beste Rollenspieler des Jahres“ (2016)

von DBRDJ am 08.09.2016 23:20

Der Wettbewerb »der beste Rollenspieler des Jahres « stellte letztes Jahr unsere begehrteste Veranstaltung dar, ━ zahlreiche Rollenspieler haben sich beworben und haben sich daraufhin Runde um Runde duelliert, bis bloß noch ein Rollenspieler übrig war, welcher letztendlich den Platz als »der beste Rollenspieler des Jahres « eingenommen hat. An dieser Stelle sprechen wir @Sherlocked noch einmal unsere Glückwünsche aus, der Gewinnerin des letzen Jahres!

An dieser Stelle möchte Sherlocked das Wort ergreifen:

Ich freue mich, euch mitteilen zu dürfen, dass der Wettbewerb für mich persönlich eine Zeit war, in der man viel lernen konnte. Eine Zeit mit vielen bleibenden Erinnerungen. Jede Aufgabe hat andere Dinge von einem abverlangt, sodass von Teamarbeit bis hin zur eigenen Kreativität alles gefragt wurde. Es war nicht immer leicht, trotzdem hatte es sich schlussendlich gelohnt – nicht nur, weil man den Titel ergattern konnte, sondern selbst, wenn man es nicht geschafft hat. Die Erfahrungen, die man in dieser Zeit sammeln konnte, war das Lohnenswerte daran. Man hat neue Leute kennen gelernt, konnte sein eigenes Interesse ein wenig erweitern und hat eine komplett neue Seite gesehen.

Ich wünsche allen, die teilnehmen, viel Spaß, dass ihr genauso neue Erfahrungen sammeln könnt und noch ganz wichtig – viel Erfolg! Wer weiß, vielleicht kann meine Krone schon bald einem von euch gehören. Doch ganz so leicht gebe ich sie nicht her, hierzu müsst ihr euch im Wettbewerb gegen mich beweisen – Möge der Bessere gewinnen!

Liebe Grüße,
Sherlocked



Auch dieses Jahr werdet ihr die Chance haben, euch Runde um Runde unter Beweis stellen zu können, bis bloß noch ein einziger Rollenspieler übrig ist, welcher der Krönung entgegen treten- und letztendlich den Platz als »der beste Rollenspieler des Jahres « annehmen kann.

Ihr habt auch diesesmal die Möglichkeit User zu nominieren, die euren Ansprechungen erfüllen und eurer Meinung nach eine gute Chance auf den Titel des besten Rollenspielers des Jahres hätten!
Nach eurer versendeten Nominierung werden die Nominierten eine Einladung zum Teilnehmen an dem Wettbewerb erhalten. Sollte ein User mehrmals nominiert werden, so wird dieser dementsprechend jedes Mal darüber informiert. Es gibt keine Begrenzung: Somit ist es euch überlassen wie viele User ihr nominieren möchtet, allerdings sollte jede Nominierung einen bestimmten Sinn und Zweck haben. Die Nominierungen werden den Nominierten anonym mitgeteilt.
Eure Nominierungen sendet ihr bitte an mich, dem @DBRDJ -Account.

Was wird mich während des Wettbewerbs erwarten?
Bevor ihr euch dazu entscheidet teilzunehmen, solltet ihr euch im klaren sein, dass der Wettbewerb von längerer Dauer sein wird, da mehrere Runden folgen werden und einige dieser über einen längeren Zeitraum hinweg abgehalten werden. Wie viele und welche Art von Runden auf euch zu kommen werden, wird euch noch nicht verraten. Doch seid euch eins gewiss: Jegliche dieser Runden wird selbstverständlich mit der Thematik des „Rollenspielens" in Verbindung stehen. Abgesehen davon solltet ihr euch dessen bewusst sein, dass die Aufgaben, die ihr meistern müsst öffentlich abgehalten werden.

Wie kann ich am Wettbewerb teilnehmen?
Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt durch einen einfachen Satz an mich, dem @DBRDJ -Account, der schlicht und ergreifend aussagt, dass man teilnehmen möchte. Sobald die Anmeldung erfolgt ist und wir diese wahrgenommen haben, erhält der angemeldete User die Benutzergruppe (), die ihn als Teilnehmer identifiziert.

Was erhält der Gewinner, der beste Rollenspieler des Jahres?
Der beste Rollenspieler des Jahres erhält außer Rum & Ehre 20.000 Schreibcoins und die goldene Krone (), die ihn bis zum nächsten Jahr, wenn sein Nachfolger gekrönt wird erhalten bleibt (sichtbar auf dem Profil und in den Forenbeiträgen).

Erhalten die User, die teilnehmen auch etwas oder tatsächlich bloß der Gewinner?
Selbstverständlich wird eure Mühe auch belohnt. Sobald die Teilnehmer Runde zwei erreicht haben, werden sie in Form von Schreibcoins belohnt. Die genaue Summe steigt von Runde zu Runde. Zusätzlich gibt es noch die Chance Benutzergruppen zu ergattern.


Legende der Benutzergruppen (sichtbar auf dem Profil und in den Forenbeiträgen):
•  → Die Jury wird anhand dieser Benutzergruppe ersichtlich sein.
•  → Die Krone ist eine Benutzergruppe, die bloß ein einziges Mal auf RSH vertreten ist. Sie wird vom derzeitigen Rollenspieler des Jahres vertreten.
•  → Allen Teilnehmern wird diese Benutzergruppe zugewiesen, welche ihnen bis zu ihrer Ausscheidung aus dem Wettbewerb erhalten bleibt.
•  → Folgende Benutzergruppe werden Teilnehmer erhalten, die in einer der Runden den ersten Platz erzielt haben. Sie wird ihnen bis einen Monat nach der Vollendung des Wettbewerbs erhalten bleiben.
• → Diese Benutzergruppe wird in Laufe des Wettbewerbs drei Mal vertreten sein. Inwiefern, werden die Teilnehmer noch frühzeitig erfahren. Sie wird ihnen bis einen Monat nach der Vollendung des Wettbewerbs erhalten bleiben.


ANMELDUNGSSCHLUSS:
25.09.2016 

Antworten Zuletzt bearbeitet am 25.09.2016 16:27.

Oblivion

22, Weiblich

  Möchtegern-Poet

Beiträge: 1181

Re: „Der beste Rollenspieler des Jahres“ (2016)

von Oblivion am 09.09.2016 09:37

Freue mich darauf

" T h e r e   i s   n o   b e t  t e r   g u i d e   t o   t h i s   w o r l d   t h a n   o b l i v i o n . " 

Antworten

Intoxicantly

19, Weiblich

  Möchtegern-Poet

Beiträge: 1609

Re: „Der beste Rollenspieler des Jahres“ (2016)

von Intoxicantly am 09.09.2016 11:14

Allen Teilnehmern viel Erfolg und Spaß!

dwmnd.jpg

Antworten

Shatane
Gelöschter Benutzer

Re: „Der beste Rollenspieler des Jahres“ (2016)

von Shatane am 13.07.2017 21:50

gibt es auch mal noch rollenspieler 2017?

Antworten

« zurück zum Forum